Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug
WERBUNG

Ägypten, mit seiner beinahe unberührten Wüste, am kristallklaren rotem Meer, ein ganz besonderes Reiseziel für mich. Heute berichte ich euch über eine aufregende Jeep- und Quadtour mitten in der Wüste Ägyptens.

In die Ägyptische Wüste – Tagesausfug Quad fahren und mehr

Am Vormittag wurden wir mit dem 10- Sitzer-Jeep vom Hotel abgeholt. Auch mit dabei waren ein gut geschulter, aber etwas verrückter (siehe Fotos) Kameramann des Reiseveranstalters, fünf ägyptische Reisebegleiter und wir.

Quadsafari Falco

Nach einer halbstündigen, sehr rasanten Jeep-Fahrt, erreichten wir den Stützpunkt der „Quadsafari-Falco“ mitten in der Wüste. Ich denke nicht, dass irgendeinen Zusammenhang mit dem Musiker besteht. 🙂 Vielleicht vom lateinischen falco für das Tier Falke.

Dort angekommen suchten wir uns alle ein Quad aus und los ging die Spritztour. 🙂

Das Beduinendorf

Nach einer Stunde sehr ruckeligen, spannenden Fahrt mit dem Quad durch die Wüste kamen wir zum Stützpunkt zurück und fuhren ca. 20 Minuten mit dem Jeep, wohlgemerkt IN DER HÜGELIGSTEN WÜSTE ÜBER STOCK UND STEIN, zu einem Beduinendorf.

WERBUNG

Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug

Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug
Eine kleine Rauchpause/ Fotosession, bevor es weitergeht.
Quad Tour Ägypten Tagesausflug
Ehemalige Wüstentoilette

Endlich am Beduinendorf angekommen, wurden wir sehr herzlich mit heimischen Tee begrüßt. Uns wurden die Kultur und die Bräuche im Dorf erklärt.

Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug
Gastfreundliche Beduinen

Zu Besuch beim Scheich

Das Oberhaupt eines Beduienendorf nennt man „Scheich“. Wie bei uns ein Bürgermeister, wurde uns erklärt, naja nicht ganz. Ein sogenannter Scheich ist der einzige, der lesen, schreiben oder rechnen kann. Außerdem besorgt er lebensnotwendige Güter vom Nachbarort und verteilt sie an alle im Dorf. Er ist sozusagen auch Streitschlichter, Aufpasser und stärkt den Zusammenhalt im Dorf.

Hier leben ca. 80-100 Beduien in Stroh- und Lehmhütten. Alle im Dorf helfen mit, auch die kleinsten oder ältesten Bewohner.

Kostbares Nass – ein salziger Brunnen

Der einzige, selbstgegrabene Wasserbrunnen im Dorf liefert nur sehr salzhaltiges Wasser, trotzdem wird es für alles verwendet, auch zum Trinken, Kochen und Waschen. Am Bild versucht gerade der Reiseleiter Wasser zu schöpfen. Gar nicht so einfach, da der Brunnen ca. 50 Meter tief ist.

Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug
Der einzige Brunnen im Ort.

 

Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug
Der Reiseleiter demonstriert uns die Funktion.

Nach dem spannenden Rundgang im Beduinendorf ritten wir auf den Kamelen. Die Schaukeltour ging ca. 15 Minuten. Das war ein unvergessliches Erlebnis, welches ich jeden nur weiterempfehlen kann.

Auf dem Rücken der Wüstenschiffe

Gastfreundschaft auf Ägyptisch und eine tolle Organisation

Doch die allergrößte Überraschung war, als wie aus dem Nichts der Reiseveranstalter mit warmen Essen, Nachspeisen und Getränke vor uns stand. Purer Luxus mitten in der Wüste:)

Ägypten Quad Tour Wüste Tagesausflug
Wo kommt jetzt das Buffet her? Tolle Organisation!

Nach der beeindruckenden Tour wanderten wir auf einen Sand- und Steinberg um den romantischen Sonnenuntergang in der Wüste zu betrachten. Naja es ist bei einer wahrlich schönen Wanderung mit 360° Ausblick geblieben.

Denn keine Sonne – kein Sonnenuntergang.

Zum Abschluss kann ich euch diesen aufregenden Ausflug in die Wüste Ägyptens nur wärmstens empfehlen. Die Sicherheitslage in Ägypten ist unbedenklich. Die Menschen im Beduiendorf sind sehr gastfreundlich und herzlich, die Kamele ganz besondere Tiere und die Steinwüste einfach sehenswert.

Eure Simone

cropped-logopretty4.png

Über mich:

Ägypten Quad Tour Wüste TagesausflugHallo ich heiße Simone, bin 20 Jahre alt und bin eine echte Travelista. Ich liebe es zu reisen, neue Orte, fremde Sprachen und Kulturen kennenzulernen.Als Ausgleich zum Bürositzen gehe ich gerne laufen oder ins Fitnessstudio.

Außerdem gehören bloggen, Drinks mixen und neue Rezepte auszuprobieren zu meinen Hobbys.Auf meinem Blog prettylittlesummer findet ihr alles rund ums Thema Reisen in Österreich und auf der ganzen Welt, Lifestyle und Rezepte.

 

 

 

WERBUNG Booking.com

12 KOMMENTARE

  1. Was für ein Abenteuer. Das hört sich ja toll an. Ein schöner Bericht und tolle Bilder. Ägypten gehört aktuell nicht zu den Ländern in die ich reisen möchte, aber es ist schön auf diese Weise trotzdem ein paar tolle Eindrücke zu bekommen.
    Liebe Grüße
    Anja von https://pinkshape.de

  2. da kann man ja sicher einiges interessantes erleben – zumindest wird es wohl nicht langweilig!
    so ganz ist Ägypten nicht mein Reiseland denke ich, die trockene Hitze würde mir wohl sehr zu schaffen machen!

    aber ich LIEBE Kamele und Dromedare übrigens 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  3. Klingt nach einer Menge Spaß…
    Äqypten finde ich als Land ja schon ziemlich interessant und wäre ein Land, das ich so auch besuchen würde. Danke für deinen tollen Einblick 😉

    Alles liebe

  4. Da habt ihr ja wirklich eine tolle Tour gemacht, würde mich auch interessieren!
    Man kann sich kaum vorstellen in unserem so überreichen Land, dass es noch Menschen gibt die wirklich ein extrem einfach Leben führen und auch nicht lesen, rechnen und schreiben können. Das müsste ich mal meiner Tochter erzählen wenn sie mal wieder über ihr Privileg eine Schule besuchen zu dürfen, schimpft 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here