fbpx
join.booking.com
Home Authors Posts by Andreas Icha

Andreas Icha

Andreas Icha
46 POSTS 11 COMMENTS
Mein Name ist Andreas Icha und ich lebe in Wien. Als Key Account Manager in der IT (Informationstechnologie) betreue und berate ich einen ausgewählten Kundenkreis (www.r-solution.at). Kontakt: andreas.icha (at) r-solution.at. Journalistisches Schreiben fasziniert mich schon seit langem – vor allem alle Themen rund um Auto/Motor/Mobilität. Meine großen Vorbilder sind die Redakteure der Autorevue. Stories mit (Wort-)Witz und hohem Informationsgehalt. Schon seit meiner Kindheit gilt meine Bewunderung den britischen Fahrzeugen von Jaguar. Als Mitglied des Vorstandes des ‚Jaguar Daimler Owners Sports & Touring Car Clubs‘ JDOST (www.jdost.at) gestalte ich die Club-Aktivitäten aktiv mit. Kontakt: andreas (at) jdost.at Gemeinsam mit meiner Lebensgefährtin, Mag. Eva Maria Plachy, leite ich das ‚amphora – Institut für persönliches Wachstum‘ (www.amphora.at). In diesem Rahmen gebe ich als Mentaltrainer, Seminarleiter und Trommellehrer mein Wissen weiter. Kontakt: a.icha (at) amphora.at Eine weitere Leidenschaft ist meine Zuneigung zu motorisierten Gefährten. Aus diesem Titel heraus habe ich gemeinsam mit meinem Freund Josef Schwarz die Plattform ‚APE-Marketing‘ (www.ape-marketing.at) gegründet – für Liebhaber der italienischen Kultfahrzeuge APE von Piaggio. Kontakt: a.icha (at) ape-marketing.at Um die Grenzbereiche im Motorsport kennen zu lernen verbringe ich einige Zeit im Jahr mit meinem Renn-Kart am Pannoniaring (www.amphoraracing.wordpress.at).

Neuste Posts

Schicker Strick für IHN und wie du ihn trägst

Total Verstrickt - Modetrends für Dein Winteroutfit *Enthält Affiliate Links. Tolle Teile in Strickoptik und wie du sie trägst verrate ich dir hier in...

WEITERE ARTIKEL ÜBER KULINARIK

Weihnachtsmenü – Burgunderbraten aus Marions Kochbücherl

Burgunderbraten mit Steinpilz Tagliatelle und feinem Apfelrotkraut https://youtu.be/XPWwVt_xYPM Burgunderbraten als Weihnachtsmenü *Es gibt einfach nichts Schöneres, als jetzt schon verschiedene Weihnachtsmenüs auszuprobieren, oder? Wir können uns einfach...