WERBUNG
Reading Time: 3 minutes

Erlebe Wien mal anders – Kochkurs Asiatisch

Kochkurs confusion asiatisch kochen
PINN ME @ Pinterest

Wer eine Reise nach Wien plant und einmal etwas ausserhalb des Mainstreams unternehmen möchte, dem kann ich bei Clemens Drdla einen Kochkurs empfehlen. Aber auch Dir, lieber regionaler Leser, wird so ein Abend mit Deinem Partner sicher gefallen.

In dem ConFusion Kochkurs kann man unter geduldiger Anleitung, mit sehr guten Zutaten, ausgefallene Rezepte aus dem asiatischen Raum erlernen. In der Gruppe wird gemeinsam gekocht und dann an einem großen Tisch gemeinsam genüsslich verzehrt.

Mit seinem Catering und der Kochschule mit dem launigen Namen ConFusion – Asiatisch Kochen, trifft er den Nerv der Zeit.

Sein Publikum der angesagten Kochkurse ist sehr divers. Aber eines haben alle Teilnehmer gemeinsam. Sie kochen gerne.

Warum sind Drdla’s Kochkurse einzigartig?

Kochkurs confusion asiatisch kochen
Clemens Drdla bei der Arbeit

Was diese Kochkurse so einzigartig macht, ist wohl die Erfahrung, die Drdla mit sich bringt.

Selbst in Asien groß geworden, blickt er auf eine anspruchsvolle Ausbildung in Instituten wie z.B. der Master Class, Lenôtre in Paris oder auch die Tokyo Sushi Academy, mit anschließender Karriere in der Gastronomie Branche zurück. Bekannte Namen wie das Indochine des Winnie Brugger, Do&Co., Lux und Lauris zieren seine Vita.

Seit 2012 ist er mit seinem Cateringservice und der Kochschule selbstständig.

Location

Kochkurs confusion asiatisch kochenUnweit von der Wiener Volksoper, wurde ein ehemaliges Restaurant zur Catering Küche und Kochschule umfunktioniert. Der offene Raum beherbergt einen Bereich mit einer riesigen Tafel und eine offene Profiküche, funktional modern und fokussiert auf das Wesentliche – Das Kochen. So ist man gleich beim Eintreten voll motiviert und würde am liebsten sofort loslegen.

Nur erstklassige Zutaten

Kochkurs confusion asiatisch kochenWir lernen, wie man Beef Tartare schneidet, Kniffe, Tricks und jede Menge Warenkunde.

Clemens verwendet bei seinen Kursen nur beste Qualität. Und er kennt sich aus. Wir verwenden Sojasaucen, Auster Saucen, die man so noch nicht gesehen hat. Das Kobe Beef wird von einem Gourmet Lieferanten geliefert und man sieht schon im Rohzustand, hier wird nicht gespart.

“Dein Gericht kann nur so gut sein, wie die Zutaten.”,

meint er dazu.

Kleine Gruppen großes Vergnügen

In einer 10 köpfigen Gruppe kochen wir nun gemeinsam unser eigenes Menü für heute Abend. In Teams aufgeteilt, machen wir uns an die Arbeit.

Geduldig und humorig führt er jeden an das Thema heran. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Lediglich die confierten Eigelb sind nichts geworden. Grund ist wohl der Ofen, auf den er jetzt leise flucht. Aber auch der wird in einigen Wochen ausgetauscht.

So schnippeln, braten würzen und mixen wir unser Menü. Sein Talent, eine völlig heterogene Gruppe so zu führen, die Teambildung zu fördern, sodass danach tatsächlich unglaublich tolle Speisenfolge herauskommt ist alleine schon beeindruckend.

Erfahrung Kochen mit Fremden

Kochen mit wildfremden Menschen ist, ganz nebenbei, auch noch eine interessante Erfahrung. Das Publikum ist, wie schon erwähnt, sehr divers. Einige können sehr gut kochen, andere weniger – und kommen aus den verschiedensten Bereichen und Nationalitäten. Das macht diesen Event darum bei jedem mal sehr individuell.

Wir hatten den Steak Heaven Kobe Waguyu & Co Kochkurs gebucht. Aber es gibt viele weitere authentische Kurse, wie z.B. der Thai Street Food Kurs, oder der Sushi Kurs.

Wenn Du Dich für einen Kochkurs mit Clemens interessierst, dann schau am besten auf seine Website. Hier findest du die aktuellsten Termine und viele weitere Infos über diesen Event.

Kontaktdaten:

Kochkurs confusion asiatisch kochen
© ConFusion Asiatisch Kochen

Fuchsthallergasse 12,

1090 Wien

+43 664 142 53 89

https://www.confusion-kochen.at/

 

6 KOMMENTARE

  1. Ich bin ein großer Fan der asiatischen Küche! Dieser Kochkurs ist genau das richtige für mich … und ich weiß auch schon welche Freundin ich da mitnehme. Danke dir für diesen Tipp! Alleine schon deine Fotos machen mir große Lust es selbst auszuprobieren.

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  2. Ah wie cool ist das denn! Ich will unbedingt auch mal einen Kochkurz ausprobieren, da würde ich auf jeden Fall zu einem asiatischen Kochkurs greifen. Ich mag generell asiatisches Essen sehr gerne. 🙂

    Liebe Grüße
    Lisa

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here