WERBUNG
Entspannen auf der Insel Ciovo Kroatien
Herrliche Strände, Wasser glasklar und eine gute Infrastruktur erwartet dich auf Ciovo.

Die grüne Insel Ciovo wurde als Erholungsort geplant und gebaut und lockt die Gäste mit ihrer unberührten Natur, einem sehr sauberen Meer, dem Fehlen jeglicher Industrie und mehrstöckiger Gebäude, einer gut entwickelten Tourismus- und Unterhaltungsinfrastruktur und feinen Kieselstränden. Eine Straßenbrücke verbindet Ciovo mit dem Festland.

Geschichte der Insel Ciovo

Ciovo wurde bereits in der Antike besiedelt.
Nach dem Angriff der Türken im 15. und 16. Jahrhundert bestand die Bevölkerung der Insel Ciovo aus Flüchtlingen aus anderen Gebieten. Später war ihr Bevölkerungswachstum direkt mit dem Wachstum und der Entwicklung der Stadt Trogir verbunden.

WERBUNG
Altstadt Trogir Kroatien
Einst erbittert umkämpft. Heute ein beliebter Urlaubsort mit vielen Sehenswürdigkeiten.

Wenn du zu den Einwohnern der Stadt Ciovo gehören möchtest, kannst du hier deine Immobilie kaufen. Außer Ciovo kannst du auch auch in anderen Teilen Kroatiens schöne Immobilien finden.

Besichtigungen auf der Insel Ciovo

Die wichtigste historische Sehenswürdigkeit der Insel ist das Dominikanerkloster des Heiligen Kreuzes (15. Jahrhundert) und das Kloster und die Kirche der Jungfrau Maria (1546), die von Pilgern aus der ganzen Welt verehrt werden.

Auf der kleinen Insel im südwestlichen Teil von Ciovo befinden sich die Überreste der mittelalterlichen Kirche der Heiligen Fumia.

Kirche Ciovo Kroatien
Wie ein Schwalbennest hängt sie am Abhang. Die kleine Steinkirche Gospe od Prizidnice

Auf der Insel Ciovo gibt es beschilderte Fahrradwege für diejenigen, die sich die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten der Insel Ciovo näher ansehen möchten.

Was die Menschen auf die Insel Ciovo zieht, sind zweifellos die kleinen Kiesstrände von Ciovo, die von natürlicher Vegetation umgeben sind – Kiefern, Myrten, Zypressen, Eichen, Oliven und die Nähe zur berühmten UNESCO-Denkmalstadt Trogir.

Strände in Split & Split-Riviera

In der Stadt Split gibt es vier gut ausgestattete Stadtstrände – Sandstrände und kleine Kiesstrände. Der Sandstrand Split – Bacvice ist bekannt für seine Stranddisco.

Das Resort Podstrana befindet sich in einer grünen Umgebung, in unmittelbarer Nähe der Stadt Split und des Flughafens Split sowie der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Split.

Tauchen auf Ciovo

Schiffswrack in der Nähe von Civio
Wracktauchen auf der Insel Ciovo oder den naheliegenden Nachbarsinseln. Klares Wasser. Weite Sicht.

Ein sehr sauberes Meer und an einigen Stellen felsige Ufer machen die Insel Ciovo zu einem beliebten Ort für diejenigen, die gerne angeln und tauchen.

Das Tauchzentrum TDC Croatia in der Feriensiedlung Mavarstica auf der Insel Ciovo bietet mehr als 30 Plätze rund um Ciovo, kleine Inseln um Ciovo und auch die Inseln Veliki Drvenik und Solta sind zum Tauchen nicht weiter als 15-20 Minuten vom Tauchzentrum entfernt. Zu den interessanteren Stellen zum Tauchen gehört der südliche Teil der Insel Ciovo in einer Tiefe von 20 m, wo sich die Überreste des Fischerbootes „Payo“ befinden. Dieser Ort ist dank der geringen Tiefe und der guten Sichtbarkeit für Taucher aller Kategorien geeignet. Außerdem kannst du am Unterwasserfelsen „Rote Felsen“ bis zu einer Tiefe von 35 m tauchen, der reich an seinem Unterwasserleben ist, wie z.B. Hummer, Gorgonen und verschiedene Fischarten.

Wo kann man in Ciovo, Kroatien übernachten?

Wenn du dich fragst, wo man in Ciovo, Kroatien übernachten kann, findest Du hier eine Liste der besten Ciovo Villen, alten Steinhäuser und Apartments zum Verkauf. Es gibt so viele tolle Optionen für alle Arten von Reisenden und Budgets, einschließlich Familien, Alleinreisenden, Paaren und sogar Geschäftsreisenden.

Weitere schöne Reiseziele in Kroatien kannst du hier nachlesen:

Hvar – die sonnigste Insel Kroatiens

Hotelcheck Falkensteiner Iadera in Kroatien

Kroatien in Corona-Zeiten: Sicherheitsvorkehrungen 

 

 

Newsletter abonnieren

* indicates required
Du entscheidest, wie ich Dich informieren darf!
Email Format

View previous campaigns.

2 KOMMENTARE

  1. Es gibt mehr als 20 km Wanderwege auf der Insel, die Sie mit einem Fahrrad gehen können. Sie können auch Roller oder Quad-Bikes mieten um die Insel zu erkunden, oder machen Sie einen Tagesausflug auf einem Boot zu unzugängliche Buchten. Tauchen ist auch sehr beliebt auf Ciovo – Sie zu den ungewöhnlichen roten Felsen tauchen und zu einer Unterwasserwand mit marinen Pflanzen und Tieren abgedeckt!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen