Geschenktipp zum Weihnachtsfest
© Perlokraphy
Reading Time: 3 minutes

Geschenktipp: Handgemachter Schmuck –  Perlokraphy

line

Hand aufs Herz! Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke?!

Wenn Ihr also genauso wie wir, noch das eine oder andere hübsche Stück sucht, dann solltet ihr jetzt öfter auf unsere Seite schauen. Am besten gleich den Newsletter bestellen, denn wir haben wieder sehr schöne Geschenktipps, welche die Herzen der Beschenkten am heiligen Abend höher schlagen lassen. Und bekanntlich hat man ja als Beschenkter genauso eine Freude, wenn man sieht wie gut man mit dem Präsent ins Schwarze getroffen hat.

Bei meiner Recherche Arbeit stieß ich auf folgende Jungdesignerin, die zumindest bei uns in der Redaktion für reges Interesse sorgte. Katrin macht ihren Schmuck nämlich selbst. Was als Hobby anfing, hat sich nun zu einem richtigen kleinen, erfolgreichen Jungunternehmen gemausert.

Darum haben wir sie kontaktiert und lest selbst, was sie über sich selbst schreibt:

Für größere Ansicht auf die Bilder klicken
Halskette mit roten Perlen
© Perlograhpy

Halskette, rote Perlen auf Draht

Rote Ohrhänger, Silber / rote Plättchen
© Perlography

Festliche Ohrhänger, rote Perlen / Silber © Perlokraphy

Über mich:

Mein Name ist Katrin und komme aus dem wunderschönen Mainz.

Alles begann vor mehr als 15 Jahren auf einem Künstlermarkt. Dort fiel mir eine interessante Kette ins Auge. Diese war aber nicht ganz genau das was ich wollte. Also habe ich angefangen Perlen zu sammeln und meine Ideen umzusetzen. Von da an war ich begeistert von der Farbenvielfalt der Perlen und sowohl meine Material-, als auch meine Schmucksammlung wurde immer größer.

Irgendwann kam der Punkt, an dem ich erkannte, dass ich wohl niemals alle meine Kreationen selbst tragen kann. Deswegen war die Entscheidung für „Perlokraphy“ nur logisch. Heute trenne ich mich (manchmal mit schwerem Herzen) von meinen Schmuckstücken, weiß aber dass sie ihrer neuen Besitzerin mindestens soviel Freude bereiten, wie mir.

Kurzes Interwiew:

„Wie lange bist du denn schon kreativ unterwegs?

Kreativ bin ich schon seit dem ich denken kann. Sobald ich eine Schere halten konnte, habe ich Menschen und Möbel aus Versandhauskatalogen ausgeschnitten und zu Collage zusammengeklebt. Zum Schmuck kam ich dann vor ca. 15 Jahren, als ich ein spezielles Schmuckstück wollte, dass es so nicht auf dem Markt gab. Also habe ich mich hingesetzt, Materialien besorgt und es selbst hergestellt. Von da an war ich der Faszination von Farben und Perlen erlegen.

Was macht deine Schmuck-Kreationen aus?

Das besondere an meinen Schmuckstücken ist, meine Begeisterung für Farben und die Neugier an der Kombination von Neuem. Dabei bin ich immer auf der Suche nach neuen Impulse und Materialien. Und nicht zuletzt der Freude über meinen Schmuck mit anderen Menschen zu teilen.“

Halskordel Stein und Stern

Halskordel Stein und Stern

Meine Links: „Die Schmuckstücke gibt es über:

Über meinen Shop:

Du bist auf der Suche nach farblich abgestimmten Schmucksets, ausgefallenen Einzelstücken oder aber einer Kette passend zu deinem Lieblingskleidungsstück?
Dann bist du hier genau richtig! Ich wünsche viel Spass beim Stöbern. Solltest du etwas vermissen oder Fragen haben würde ich mich freuen, von dir zu hören!

1 COMMENT

  1. I’m now not certain tthe pⅼace yߋu’rᥱ ǥetting your info, howeνеr greɑt topic.
    I needѕ tto spend some time learning more or figuring out mоre.
    Thaank yoᥙ for excellesnt infoгmation I uѕed tо be in search оf tҺis information fоr my mission.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Please enter your name here