WERBUNG
Reading Time: 3 minutes

Exklusive Geschenkidee – schenke faires Gold

Die kleine Goldschmiede im ersten Wiener Gemeindebezirk ist dir ja schon bekannt, von unserem letzten Interview mit dem Unternehmer und den wunderschönen Medaillons. Für das Frühjahr hat der Juwelier nun eine besondere Kollektion entworfen. Auch diesmal verwendet man faires Gold.

Von blumig bis herzig – Glückseligkeit am Valentinstag

Valentine faires Gold
Links der grüne Peridot, rechts der Mandarin Granat. Beide Ringe sind aus fairem Gold gefertigt.

Blumen schmücken nicht nur die Vase. Auch ein Blumenstrauß für den Ringfinger können eine Frau zieren.Gerade jetzt zum Valentinstag bieten sich die neuen Kreationen von Skrein als Geschenk für Dein Herzblatt an.

Skreins Kollektionen spielen mit seltenen Edelsteinen, die es so in der Mainframe Welt nicht oft gibt. Farben sind das Zentrum eines jeden edlen Stücks. Dabei legt man hier Wert auf Individualität, Exklusivität und faires Gold.

Herkunft der Materialien FAIR GOLD

Fair Gold
Ein Goldnugget das fair ist und IHR sagt: „Ich liebe dich.“

Skrein verwendet für seine Stücke sehr oft Bruchgold, dass, eingeschmolzen, wiederverwertet wird. Damit liegt der Wiener Juwelier voll im Trend.

GEWINNSPIEL

Fair Trade und Upcycling machen auch vor der Schmuckindustrie nicht halt. Gerade die hat mit großer Kritik, was den Ursprung aus teilweise zweifelhaften Quellen betrifft, zu kämpfen.

Frau hat heutzutage hohe Ansprüche, was die Herkunft der Materialien betrifft. Welche moderne Frau hängt sich schon gerne Blutdiamanten ans Ohr?

Bei Skrein kannst du sicher sein, dass deine Auswahl einzigartig ist, sie aus fairen Handelsbeziehungen stammt und auch das Gold möglichst umweltfreundlich beschafft wird.

Echte Handarbeit – ein Valentine Geschenk vom Feinsten

„Kleinfamilie“ Paraiba Turmalin und Diamanten.

Auch für Einzelanfertigungen steht dir die Schmuckwerkstatt zur Verfügung und bespricht mit Dir besondere Wünsche und Designs.

Die Stücke entspringen nicht, wie bei vielen der Mainstream Stücke, wie z.B. von Tiffany, einem Computer Design. Es sind alles handgefertigte Entwürfe, von Menschen gemacht. Hier wird nicht gemessen oder nicht gerechnet. Die Fassung schmiegt sich an den Stein, kein Stück gleicht dem Anderen. Jeder hat schon mal als Kind aus Plastilin einen Ring geformt – und – war der rund? Genau dieses Gefühl ruft ein Ring von Skrein bei der Trägerin hervor. Es ist, wenn man so will, ein kleines Stück wohliger Kindheitsgefühle, beim Anblick der asymmetrischen und ausdrucksvollen Stücke.

Wenn du also Deine Traumfrau mit einem wirklich exklusiven Stück zum Valentinstag überraschen möchtest, bist du in der Spiegelgasse richtig.

Kontaktdaten:
Spiegelgasse 5, 1010 Wien
Telefon: +43 1 5132284
Website: SKREIN

Über die Schmuckwerkstatt Skrein: Alexander Skrein hat sich ganz dem anspruchsvollen Schmuckdesign verschrieben und wurde von der Fachzeitung DerJuwelier.at mit dem ‚Mann des Jahres 2017‘ ausgezeichnet. In der Werkstatt wird Wert auf Design & Qualität & Nachhaltigkeit gelegt. Bei Schmuck von SKREIN* handelt es sich stets um ein individuelles Stück, in liebevoller Handarbeit gefertigt. Mittelpunkt der Schmuckwerkstatt SKREIN* ist daher der Arbeitsplatz der Goldschmiede. Hier kommen ausschließlich fair produziertes oder recycletes Gold und Diamanten zum Einsatz, deren konfliktfreie Herkunft garantiert ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here