Reading Time: 5 minutes

 

städtereisen beste ziele
PINN ME @ PINTEREST

Der Frühling 2018 steht vor der Tür und lockt einem nach draussen, der warme Sonnenschein und die blühende Natur rundherum laden zum geniessen und entdecken ein. Ob Frühlingsferien oder verlängertes Wochenende, eine Städtereise ist optimal um der Aufbruchsstimmung des Tauwetters gerecht zu werden. Doch wohin? Vielleicht finden Sie hier ihre Inspiration.

Auf was sollte im Frühling besonders geachtet werden?

Städtereise Frühling 2018
Empfindliche Haut im Frühling benötigt mehr Pflege und Schutz.

So schön der Frühling auch sein kann, bringt er auch gewisse Gefahren mit sich, auf die man unbedingt achten sollte, um eine gute Reise zu haben. So sollte man sich vorher über die Kleintiere wie Zecken und Mücken informieren und entsprechenden Schutz mitnehmen. Auch das Wetter zu überprüfen lohnt sich, ansonsten besteht die Möglichkeit, sich durch eine unangepasste Garderobe den Aufenthalt mit einer Erkältung zu erschweren. Und nicht zuletzt die nur allzu bekannte und trotzdem oft vernachlässigte Gefahr eines Sonnenbrandes darf nicht ignoriert werden, gerade da die ersten Sonnenstrahlen doch so verlockend sind.

Nach welchen Kriterien wird die Stadt am besten ausgewählt?

Es gibt viele Kriterien, die bei der Entscheidung des Reiseziels ausschlaggebend sein können, so zum Beispiel mit wem man sich auf die Reise begibt, ob man den Flieger oder den Zug als Reisemittel bevorzugt und welches Budget man überhaupt zur Verfügung hat. Aber auch die vorhandenen Attraktionen und die möglichen Aktivitäten sind entscheidend. Gerade auch die Jahreszeit beeinflusst diese, so bringt der Frühling doch einige weitere Möglichkeiten mit sich, da diese Jahreszeit unter anderem zu vielen Outdoor Aktivitäten einlädt, wie zum Beispiel eine Kanalrundfahrt, eine Velo-Tour oder der Besuch eines Gartens, die in anderen Jahreszeiten eher beschwerlich gewesen wären.

Welche Städte eignen sich gerade für einen Besuch im Frühling?

Es empfiehlt sich deshalb, mit diesen Gedanken im Hinterkopf die Entscheidung der Destination zu fällen. Doch welches ist denn nun das beste Reiseziel? Es gibt so viele wunderbare Städte, dass die Wahl sehr schwer fallen kann. Im Folgenden werden jedoch drei Städte vorgestellt, die sich meiner Meinung nach wunderbar für eine Städtereise im Frühling eignen.

Amsterdam

Städtereise Frühling 2018
Amsterdam Grachten bei Nacht.

Wer gerne innerhalb von Europa bleiben möchte und sich die Wahl zwischen Flieger und Zug offen lässt, der sollte sich überlegen, die wunderschöne Hauptstadt von den Niederlanden zu besuchen. Amsterdam bietet mit dem Zusammentreffen von alter und moderner Architektur und den langen Kanälen immer ein gutes Reiseziel. Der Stadtkern ist übersichtlich aufgebaut und zu Fuss gut zu begehen, ebenso können mit der billigen Miete eines Velos auch die etwas entfernteren Gärten und Parks leicht erreicht werden. Gerade im Frühling sollte man auf keinen Fall verpassen, sich die riesigen Tulpenfelder anzusehen, die man zu Fuss, auf dem Velo oder sogar auf einem Schiffchen per Kanal erkunden kann. Sollte es der Zeitpunkt erlauben, empfiehlt es sich auch, dem alljährlichen Tulpenfestival beizuwohnen und die enorme Vielfalt und Farbenpracht der Tulpen zu bestaunen.

Budapest

Budapest Blick von der Fischerbastei
Blick von der Fischerbastei.

Nach ähnlichen Kriterien der Anreise bietet sich auch Budapest, die Hauptstadt von Ungarn, an. Die Stadt ist ein eher unbekanntes Reiseziel, dafür umso besser geeignet um grossen Mengen an Touristen auszuweichen. Architektonisch gibt es dort unglaublich viel zu erkunden und der Fluss Donau, der sich durch die Mitte der Stadt zieht, schafft ein malerisches Bild der Landschaft, das sich von Aussichtspunkten bestaunen lässt. Besonders für Kultur interessierte ist dieser Ort mit seinen vielen Museen und Theatern spannend, aber dennoch darf man die vielen Thermalbäder nicht vergessen, die sich bestens eignen nach einem langen Tag gründlich zu entspannen. Im Frühling wirkt die Stadt mit ihren gesättigten Grüntönen noch einladender, so werden Spaziergänge noch verlockender und auch die geöffneten Aussenbäder sind einen Besuch wert.

Seoul

Städtereisen Frühling 2018
Seoul bei Nacht Panorama.

Bist du eine abenteuerlustige Person, die sich auch etwas weiter in die Ferne wagt? Dann könnte Seoul, die Hauptstadt von Südkorea, dich interessieren. Aktuell ein Top Ziel für Deine Städtereise Frühling 2018. Nicht gerade zuletzt wegen der olympischen Winterspiele, hat Seoul Dir auch ansonsten allerhand zu bieten. Tempel und Palastgärten zum Erkunden und kulinarische Abenteuer erwarten Dich in dieser Stadt.

Hanbok ausprobieren!

Die grossen Distanzen werden durch ein einfaches U-Bahnsystem erleichtert. Die hilfsbereiten, aufgeschlossenen Koreaner machen Dir das Eintauchen in diese fremde Kultur zu einem unvergesslichen Erlebnis. Für die ultimative kulturelle Erfahrung kann man sogar einen Hanbok ausleihen. Das traditionelle koreanische Gewand. Besonders gerade im Frühling ist ein Spaziergang entlang des Flusses Han oder durch die Kirschbaumalleen der Tempel und Paläste wie ein Traum. Gehüllt in die pinke und weiße Zuckerwatte der Kirschblüten.

Zusammengefasst: Koffer packen und los geht’s!

Städtereisen Frühling 2018
Richtige Kofferauswahl macht das Reisen leichter!

Städtereisen sind eine wunderbare Sache und der Frühling ist wohl eine der besten Jahreszeiten dafür. Trotz den einzelnen Nachteilen wie saisonbedingte Regenfälle oder Schutzmassnahmen gegen Sonne und Insekten, die man nicht ausser Acht lassen sollte, überwiegen doch die vielen Vorteile. Endlich sanftes Frühlingswetter, die erblühende Natur und die vielen schönen Aktivitäten, welche gerade im Frühling möglich sind. Welche Stadt schlussendlich Deinem Reiseziel wird und welches Reisemittel du wählst –  mit der guten Laune des Frühlings wird es zu einer unvergesslichen Städtereise. Also Koffer packen und los geht es!

Autor: Alex J. Eser

Auch interessant:

Mein Wien – Städtereise – Reisetipp

TEILEN
Vorheriger ArtikelValentinstag 10 Fakten und Gerüchte über den Tag der Liebenden
Nächster ArtikelReisetipp – Mit dem Zelt durch Botswana -Mobile Tent Safari
Unter dem Synonym Gastblogger sind alle jene Autoren zusammengefasst die hier einen Gastbeitrag verfasst haben. Auch du kannst Gastblogger werden, wenn dich eines unserer vielen Themen interessiert, oder du etwas dazu beitragen möchtest. Wir suchen auch immer wieder fixe Autoren für unser Team hier im LSLB-Magazin. Du hast Lust? Dann schreibe mir auf office@lifestyleluyurybrigade.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here