WERBUNG

Seit einem Jahr betreiben die meisten von uns Homeoffice, die Kinder lernen in virtuellen Klassenzimmern und wir meeten uns über Skype und Zoom. Viele von uns haben hierfür schon ganz tolle virtuelle Hintergründe hochgeladen. Mal einen Strand, mal eine tolle Bergkulisse.
Du könntest diese virtuellen Kulissen in eine echte Umgebung unter Palmen wechseln. Seit geraumer Zeit bietet Hilton Homeoffice in den schönsten Destinationen an.

Tausche Wohnzimmer gegen Strandoase
Hilton Clean Stay Kampagne

In den vergangenen Monaten diskutierten wir viel über die Social Medias, ob verreisen während Covid-19 moralisch vertretbar sei. Ob Flugreisen nicht doch große Risiken bergen, sich anzustecken und warum manche Menschen denn nicht mal die Beine still halten könnten und warten bis diese unsägliche Pandemie vorbei, oder wir alle geimpft seinen.

WERBUNG

Mittlerweile warten viele von uns seit über zwölf Monaten auf diesen verheißungsvollen Tag. Doch wie die Zahlen in manchen Ländern gezeigt haben, steigen die Fälle wieder an, Mutationen sind entstanden und die Organisation der Impfungen vor allem in der EU erweisen sich als langwierig, konfus und unprofessionell. 

Wenn der Geduldsfaden reißt –  Homeoffice auf den Seychellen

Aktuell steigen die Zahlen der depressiv gewordenen Menschen. Es sind weit mehr Selbstmorde zu verzeichnen. Die häusliche Gewalt nimmt zu. Kinder verkümmern in ihren tristen Kinderzimmern. 

Ich höre schon den Chor meiner Leser:” Da müssen wir jetzt durch – alles andere ist unvernünftig!” Doch ist es das wirklich?

Hunderte von sogenannten Influencern befinden sich aktuell beruflich in Dubai. Dort machen sie professionell Werbung für das Scheichtum, dass die Menschenrechte mit Füßen tritt, ihre Töchter einsperrt und foltert. Ich habe ich mich in der sonstigen Welt ein wenig umgesehen und mich mit Hilton in Verbindung gesetzt. Bei der Pressestelle erfuhr ich Interessantes.

Clean Kampagne Hilton – Homeoffice unter Palmen

Bereits seit April 2020 läuft bei der renommierten Hotelkette ein Programm, dass dem Gast einen sicheren Aufenthalt in ausgewählten Hilton Ketten ermöglichen soll. So können die Gäste ihr Homeoffice an einen anderen Platz in der Welt verlegen. Natürlich gelten die Quarantäne Richtlinien in den verschiedenen Ländern genauso. Hilton Clean Stay ermöglicht Gästen einen Aufenthalt in ausgewählten Resorts die einem besonderen Reinigungsstandard unterzogen werden. 

Wenn du zwischen E-learning in Castrop-Rauxel oder auf den Seychellen wählen dürftest. Für was würdest du dich entscheiden?

Mein Lieblingshotel auf Mahé 

Homeoffice unter Palmen Seychellen
Eines meiner Lieblingsresorts auf Mahé bietet ebenfalls diesen Service an.

2019 war ich schon in dem schönen Resort des Northolme Resort und Spa auf Mahé. Hier haben wir unsere Reise durch die Inselwelt der Seychellen begonnen. 

Hoteltipp für Deinen Auftenthalt auf Mahe Seychellen

Die privaten Villas eignen sich hervorragend für einen Kurzulaub von Covid und Lockdown Leben.  Auch hier hat man in die digitale Infrastruktur investiert. Es lässt sich flott über WLan arbeiten und Videokonferenzen abhalten. Dafür warten dann nach Büroschluss schöne Strandspaziergänge, oder ein Candle Light dinner am Strand auf dich. Buchbar ab 10 Tagen.

Lockdown unter Palmen überleben

Und so wird der absurde Traum von manchen frustrierten Menschen wahr. Man kann theoretisch sein Homeoffice vom Schlafzimmer-Schreibtisch mit Wäscheständer im Hintergrund in einen Strandabschnitt auf Mahé tauschen. Das einzige, was dafür notwendig ist, währe ein gültiger negativer Test, das passende Budget und die staatliche Reisefreiheit. 

Letzer Punkt lässt uns “Urlauber” aktuell jedoch am Flughafen scheitern. Ohne einen Beruflichen Auftrag im Ausland ist das Reisen aktuell zumindest hier in Österreich und Deutschland nicht gestattet. 

Das kann man umgehen, indem man einfach sein Office im Ausland mietet. Somit wäre das dann ein beruflicher Homeoffice Antritt im Ausland.

Ende des Lockdowns – Ab in die Sonne?

Auch ich spiele mich tatsächlich mit dem Gedanken, sobald der offizielle Lockdown vorbei ist  und die damit verbundene Reisefreiheit wieder gilt, mich  für eine Zeit vom europäischen Acker zu machen. Dafür würde ich auch eine Quarantäne in einem Hilton Ressort mit privat Strandabschnitt akzeptieren. 

Zugegeben – hier braucht es genug Urlaubsanspruch und wenn die Schulen wieder öffnen,  muss man sich wohl doch bis zum Sommer gedulden. Für alle anderen gilt jedoch – wer kann, einen liberalen Chef hat und eine Partner*inn mit den selben Voraussetzungen, der kann sein Homeoffice ganz legal unter Palmen verlegen. 

Fleissig lernen und anschließen am Meer spielen – möglich 

Hilton DoubleTree by Hilton Resort & Spa
Ras al Khaima ist eines der Emirate und relativ neu im Tourismus Bereich. Hilton hat hier bereits ein schönes Resort.

Das beliebte familienfreundliche Resort DoubleTree by Hilton Resort & Spa auf Marjan Island in Ras Al Khaima  hat ein schönes Angebot für Familien mit Kindern erstellt, Gutes WiFi ermöglicht  online lernen, wie zuhause. Danach kann die Familie auf dem Hotelgelände den Kinderclub mit Kletterwand im weitläufigen Spielplatz genießen. Unter der arabischen Sonne vom Homoffice und Homeschooling erholen. Das ist das Ziel. 

Beruflich nach London – Quarantäne mit Ambiente 

Homeoffice im Waldorf Astoria London
Wer in London beruflich zu tun hat, kann den Service und den Luxus des Waldorf Astoria buchen.

Unter uns sind nach wie vor Menschen, die tatsächlich reisen müssen. So sind Geschäftsreisen nach London möglich. Aber die Quarantänezeiten werden streng kontrolliert. Darauf hat sich das legendäre Londoner Hotel Waldorf Astoria spezialisiert. Es wurden völlig neue Zimmer Konzepte erschaffen. So kombiniert man luxuriöse Büroräume mit vorhandenen Executive Räumen. Das Angebot nennt sich “Work from the Waldorf Package”.

Es ist jedoch wirklich nur für Geschäftsreisende vorgesehen, die nach ihrer Ankunft in London sofort unter Quarantäne gestellt werden. Gemeinsam mit Herman Millers wurden diese Arbeitsräume eingerichtet. Fokus auf ernonomisches Design mit allen luxuriösen Annehmlichkeiten einer Hotelsuite. Die Verpflegung wird während der Quarantäne direkt vor das Zimmer gebracht. Dieses Package ist ab 7 Tagen Aufenthalt erhältlich.

Verlege deinen Arbeitsplatz in das Conrad auf Koh Samui

Wer aktuell nach Thailand reisen muss steht vor ähnlichem Problem. Die Quarantäne wird auch dort strengstens eingehalten. Aktuell gleicht Bangkok eher einer Geisterstadt, als eine pulsierenden City. 

Homeoffice unter Palmen Conrad Koh Samui
Blick auf das Meer und Infinitypool im Homeoffice auf Kho Samui.

Auf einem abgelegenen Hügel an der Südwestspitze von Koh Samui gelegen, kannst du dein Büro in einer tropschen Villa beziehen. Auf dich wartet dort in jeder Villa ein privater Infinity Pool mit atemberaubendem Blick auf den Golf. Alles was du zum Arbeiten benötigst bieten dir die Zimmer an. Flottes WLan, Schreibtische, gute Beleuchtung und allerlei hilfreiches für den Büroalltag.

Ein persönlicher Assistent kümmert sich um deine Bedürfnisse während des Aufenthalts. Du kannst deine Mittagspause mit thailändischen Degustationsmenüs von Jahn verbringen, nach der Quarantäne ist auch ein Lunch an der Pool Azur Bar & Grill möglich. Dazu gibt es aktuell noch einen 20% igen SPA Rabatt. Hier tut man alles für deine Work/Life Balance. Und Abends kannst du dir einen der über 3000 Weine aus aller Welt auf das Zimmer kommen lassen und deinen erfolgreichen Arbeitstag begießen. So ein Luxus Büro Upgrade ist buch bar für sieben oder 15 Tage. 

Ostereier suchen im Conrad auf  Bali

Homeoffice unter Palmen in Bali
Ostereier auf Bali suchen?

Suchen wir die Osternester auf Bali? Das könnte auch demnächst wieder möglich sein, auch ohne beruflichen Background. Verbringe die Ostertage in dem luxuriösen Strandresort auf der schönen, indonesichen Insel.

Das Resort befindet sich an der Südküste Balis und verkörpert die Energie der Insel der Götter. Wieso feierst du nicht einfach mal Ostern auf  f balinesische Weise,  indem du das neue Mondjahr begrüßt  und dabei den schillerndenIndischen Ozeans überblickst. Österliche Halbpensions Packages sind jetzt schon erhältlich.

Ab nach Mexico – Homeoffice unter Palmen

Homeoffice unter Palmen in Mexico
Arbeiten am Strand in Mexico.

Zwischen den Videoanrufen können die Gäste die Sonne genießen und die ruhigen Landschaften und das aquamarine Wasser von Conrad Punta de Mita mit dem Stay Longer & Work from Paradise- Paket des Hotels genießen . Wenn Gäste zwei Wochen buchen, erhalten sie die dritte Woche im Hotel und erhalten 20 Prozent Rabatt auf Speisen und Getränke, Premium-WLAN, kostenlose Wäsche, technischen Support für Fernarbeit oder Schule und für Familien, einen zertifizierten Tutor auf Anfrage und kostenlose Nutzung des Kid Clubs im Hotel. Zwischen Arbeit und Schule können die Gäste drei weitläufige Pools, einen drei Kilometer langen Strand, Zugang zum Litibu-Golfplatz (gegen Aufpreis), einen Fitness-Rasen für Yoga und Stretching im Freien sowie ein einzigartiges Conrad SPA-Erlebnis im Innen- und Außenbereich genießen. Dazu gibt’s exquisite Restaurants im Freien.

Lieber eine Tauchpause als eine Rauchpause – Hilton Aruba 

Homeoffice auf Aruba
Arbeiten am Strand von Aruba.

Das “Escape to Happiness Paket”  bringt dich mit deiner Familie in dein Homeoffice auf die One Happiness Insel schlechthin. Aruba ist ein Strandparadies. Hier kannst du deinen Büroalltag mit Karibik Feeling verbinden. Einer der Vorteile von Aruba ist z.B. das es keine Hurrikane gibt. 

Nach einem erfolgreichem Arbeitstag triffst du dich mit Vasco Baselli auf einen Tauchgang, oder ihr macht Jagd auf  einen Red Snapper.  Das Paket gibt es ab 3 Wochen Buchung. Ab da bekommst du auch die vierte Woche geschenkt. Belegung von mindesttens 2 Gästen erwartet einen 20% Rabatt auf F & B, Spa Behandlungen und ein Premium WLan Anschluss, damit auch nichts ruckelt. Abends gibt es dann ein intimes Dining zum Sonnenuntergang mit privatem Consierge für zwei.

Mehr über Aruba findest du bei Tanja’s Life in a box. Empehlenswert. 

Urlaub auf Aruba: Aruba-Facts und Checkliste für deine Urlaubsplanung

Bevor du also frustriert aus dem Fenster im Erdgeschoss springst, rede mit deinem Boss. Es ist wirklich egal, von welchem Ort der Welt du dein Homeoffice betreibst. Hauptsache du bleibst glücklich, motiviert und belastbar.

Newsletter abonnieren

* indicates required
Du entscheidest, wie ich Dich informieren darf!
Email Format

View previous campaigns.

3 KOMMENTARE

  1. Bei Aruba wäre ich natürlich sofort dabei! Homeoffice im Ausland wäre toll, aber leider ist unsere Firma da sehr unentspannt. Den Heimaturlaub in Europa um ne Woche verlängern und von Kroatien aus arbeiten? Mag man bei uns nicht, da müsste man ja das Equipment mitnehmen und könnte es verlieren. Zumindest ist mir kein Fall bekannt, wo es bisher geklappt hätte. Für mich ist das größte Problem auch die Zeitverschiebung. bei mehr als 4 Stunden vor oder zurück sehe ich da für Telkos etc. leider doch größere Probleme. Deshalb haben mein FReund und ich die Idee auch wieder verworfen. 🙁

  2. Liebe Marion,

    wie oft habe ich mich in der letzten Zeit gefragt, weshalb ich wie festgeklebt von zu Hause aus mein tägliches Homeoffice bewältige. Da wäre das Arbeiten im sonnigen Süden oder im exotischen Asien viel angenehmer. Okay, unter Palmen würde ich vermutlich nicht gut arbeiten können (der Entspannungsfaktor wäre mir zu hoch ;), aber nach Feierabend ab an den Strand, why not?
    Leider weiß ich nie, wann mein Chef darauf besteht, dass ich einen Officeday machen muss. Das bremst die Reisefreudigkeit empfindlich aus.

    Liebe Grüße
    Mo
    Mo

  3. Borr liebe Marion, du hast mein Fernweh gerade entfacht… Viele deiner Gedankenanstöße habe ich schon durchdacht und eigentlich auch kein Ausschlusskriterium gefunden. Dennoch bin ich immer noch in Deutschland. Bei uns heißt es sogar mobiles Arbeiten, was ja definiert, dass ich von unterwegs aus arbeiten kann. Ich weiß gar nicht was genau mich davon abhält es einfach zu machen?! Denn es macht ja keinen Unterschied ob ich mit meinem Van im Schwarzwald stehe oder in einer wunderschönen kleinen Villa auf Mahé. Oder nach Aruba würde ich auch gerne nochmal, in der Mittagspause eine runde Kiten gehen wäre wohl was für mein absolutes Wohlbefinden 🙂 Wobei ich mich wahrscheinlich aufgrund der Zeitverschiebung eher in Richtung Kapstadt orientieren würde 🙂

    Ich glaube es dauert nicht mehr lange, dann mache ich es einfach 🙂

    LG
    Isa

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen